Junge Christen begegnen Muslimen

Die islamischen Religionsgemeinschaften veranstalten jedes Jahr am 3. Oktober bundesweit den Tag der offenen Moschee. Jeder ist eingeladen, um die Räumlichkeiten kennenzulernen, mit den Gastgebern ins Gespräch zu kommen oder einfach nur einen Tee zu trinken.

Im Rahmen eines Moscheebesuchs können wir unkompliziert und ohne großen Aufwand mit den Muslimen in unserer Nachbarschaft in Kontakt kommen. Ob dieser Kontakt anschließend vertieft wird, darf jeder selbst entscheiden.

Für alle, die darüber nachdenken, mit einer Jugendgruppe zu einem Moscheebesuch aufzubrechen, haben wir hilfreiche Anregungen in einem Begleitheft zusammengefasst:

"Junge Christen begegnen Muslimen. Anregungen zu einem Moscheebesuch"

Das Heft steht als Download zur Verfügung oder kann als Printversion bezogen werden über: Dagmar Bayer, 0711 9781-258, dagmar.bayer@ejwue.de.

 

 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: