„Es kommen nur geflüchtete Männer nach Deutschland“

Dieser Satz wird von vielen Menschen geglaubt und ausgesprochen. Die Statistiken zeigen aber etwas Anderes. Fast die Hälfte der geflüchteten Menschen in Deutschland sind Frauen und Mädchen.

Diese kommen aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern. Sie bringen ihre Erfahrungen von der Flucht, Krieg und Hungersnot mit. Allerdings sind sie nicht auf diese Erfahrungen einzugrenzen. Denn sie kommen mit ihrer ganzen Geschichte. Sie hatten eine Familie, Schulabschluss, besondere Fähigkeiten, Träume und Vorstellungen.

Im evangelischen Jugendwerk werden Angebote für diese Gruppe erschaffen, damit Mädchen und Frauen ihre Begabungen und Fähigkeiten entdecken können. in der Gesellschaft ankommen und ein Gespür für das Leben hier bekommen.

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: