-> Hier findest du hilfreiche Praxisspuren & Tools entlang verschiedener Fragerichtungen und Interessen...

Es geschieht bereits viel: Menschen gehen haupt- oder ehrenamtlich los und machen "ihr Ding" - und fördern so eine offenere evangelische Jugendarbeit, die stets einen hingehenden Zug hat. Wir können diese Wege nicht einfach kopieren, denn unser eigenes Gelände (unsere Bedingungen und Ressourcen) wird sich von derem immer unterscheiden. Aber wir können uns inspirieren und motivieren lassen, Ähnliches auf unsere Weise und mit unseren Möglichkeiten zu starten. Der erste Schritt in eine neue Richtung - und ist er auch noch so klein - ist schon ein Schritt auf einem neuen Weg!

Wie das in Schwung kommen und LOSGEHEN gelingen kann, zeigen euch die praxisnahen "Lebenswelt-Puzzlekarten" -> hier einsehbar, dort bestellbar... Und was ihr durch meine Person an Unterstützung haben könntet, habe ich in diesem kleinen "Online-Katalog" aufbereitet.

Zahlreiche der folgenden Wege kannst du auch in der Mediathek als Film einsehen!
Geordnet nach Praxisfeldern entdecken wir:

Praxisfeld Schule

Praxisfeld Gesellschaft

  • "Night of Life" - Weltenbummel am Abend mit viel Begegnung und Inspiration in "gestanztem" Format -> s. auch aktuell 2015 und Videoclip zu 2014  bzw. Pressebericht der Südwestpresse
  • 12-Stunden-Benifizkick - Jugendarbeit für Senioren/-innen
  • Musikfestival: Sound of Truth - Rock für Gott und Kirche
  • Offene evangelische Jugendarbeit - die Zirkuskarre
  • Suchet der Stadt Bestes - Internationales Fest zur Verständigung zwischen den Kulturen
  • Der KonfiCup – Komfirmandenarbeit ganz bewegt
  • Bunte Vielfalt der Kulturen - Ein internationales Kinderfest fördert die Verständigung
  • "Plochingen bewegt" - Ein Tag mit "Sport, der verbindet"
  • Das "Flutlicht-9m-Turnier" - Kooperationen bringen neuen Schwung
  • Laufen und Kicken - Leidenschaft Sport
  • Jugendarbeit kreativ in der Filmszene - Ein Verein fördert die filmischen Interessen junger Menschen
  • Homezone - Heimat im Quartier bieten mit "Jugger"

 Praxisfeld Gemeinde

-> Brücken und Barrieren-Jugendstudie 2013

  • "Brücken gestalten" - ein Beitrag zur Übersetzung der Studie "Brücken & Barrieren" in die Praxis, besonders was den Übergang Konfi-Jugendarbeit betrifft (aus Unter Uns 3/2013)
  • "Feel the difference!" - ein interkulturelles Willkommensspiel, um einander wahrzunehmen und für Vielfalt sensibel zu werden (Link auf jugonet)

Wie Christus mir, so ich dir - Lied zur Jahreslosung 2015 „Nehmt einander an…“

"Wie du mir, so ich dir" - Gedanken zum EJW-Jahreslosungslied 2015

Einander annehmen braucht ein Geländer - Andacht zur Jahreslosung 2015

Zuwendung baut Brücken - Dem jungen Priester Stefan können die Jugendlichen vertrauen

„Hauptsache laut?!“ - Von der Schönheit musikalischer Vielfalt

 „Fremde wollen wir nicht“ - Was Fremdheitsgefühle und Berührungsängste abbaut

 Mit anderen Augen sehen lernen - Eine Andacht zum Film „Blind side“

 William Wilberforce – ein Kampf für Freiheit und Gleichheit

 „Du gehörst dazu!“ – Gegen die Angst vor Ablehnung

 „Ich höre dir zu“ – Was zählt ist echte Zuwendung

 Menschen wirklich sehen – eine Filmandacht zu „Dead man walking“

 Elisabeth von Thüringen – den eigenen Weg gegen alle Gewohnheiten gehen

 Einander verstehen - Bildbetrachtung

"Bruder Jesus" - ein Lied und seine Hintergründe

Einander achten -  mit Gebeten und Grenzen

Nelson Mandela - 27 Jahre Haft

Ost, West, Nord, Süd - Gottesdienst international

"Behindert ..." - Bin auch ich!

Jeder wird gebraucht - wertschätzend sehen

Barmherzig mitmischen

"Ich gehe ein Stück mit dir" - mich auf Andere einlassen

Das Teilen lernen - mit Gummibärchen

Besuche sind kostbar und wertvoll

 

 

 

 

 

 

 

 

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0

Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: